Rückenstärkung

[ Auftritt und Ausstrahlung ]
[ Lachen statt Leiden ]
[ Systemisch denken
und handeln ]
[ Auf der Schwelle ]
[ Lehren mit Lust
und Leidenschaft ]

 

 






Begleitung

[ Coaching ]
[ Jour Fixe ]
[ Tagungsspiel ]

Systemisch denken und handeln

Die systemische Denk- und Handlungsweise aktiviert
oder erschließt Veränderungspotenziale
und führt so zu einer Erhöhung der Handlungsfreiheit. Sie ermöglicht unter anderem:

• Perspektivenwechsel

• Wandel innerer Bilder

• Kompetenzerkennung und
-stärkung

• Konfliktentschärfung

 

 

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen Ihre individuellen Fragestellungen und Themen mit. Anhand dieser speziellen Anliegen machen wir die systemische Art des Herangehens an unterschiedliche Sachverhalte beispielhaft transparent.

 

Dabei praktizieren wir einen offenen und spielerischen Zugang zum jeweiligen Thema. Es gibt also keine akademischen Vorträge, sondern Übungen und Erfahrungsangebote mit viel Spaß und Lebendigkeit wechseln mit kurzen Klärungen des theoretischen Zusammenhangs.

 

Maximale Gruppengröße:
10 Teilnehmende

[ Kontakt ]